Bildergalerie
 

Am der Nordseeküste in Holland fühlt sich Smilla "Kromiwohl"! Mit der Frisbee durch die Dünen flitzen oder tief in den Sand buddeln sind nur einige der Attraktionen.

Smilla liebt es in der Sonne zu liegen und wenn es dann auch noch was leckeres zum knabbern gibt ist Sie im Hundehimmel. 

"Es würde Knochen vom Himmel regnen" ist ein schönes Buch über Hunde.

Natürlich ist Smilla kein wirkliches Fräulein sondern vielmehr unsere Prinzessin. Somit darf Sie auch auf dem Thron sitzen.

Eine Wanderung in den Bergen macht richtig Spaß! Smilla ist total geländetauglich und im Winter wenn es kalt ist, freut Sie sich sehr über ein wärmendes Mäntelchen.  

Ansonsten liebt Sie es gekuschelt zu werden und liegt am liebsten immer ganz nah bei einem. 

Wenn Sie sich dann ausgeruht hat, liebt Smilla es ausgiebig zu toben und richtig wild zu fetzen. Ein Kromi spielt gerne laut und strozt nur so vor Selbstbewusstsein wenn er um seine "Beute" ringt.

Kuscheln auf dem Sofa und dabei den Bauch gestreichelt bekommen ist ein Genuss für alle!

Das schönste an meiner Praxis ist zweifellos die Anwesenheit von Smilla. Sie ist völlig komplikationslos im Umgang mit den Patienten und kann sich ganz entspannt ablegen zum Schlafen. Typisch Kromi braucht Sie nicht wirklich die Aufmerksamkeit anderer Menschen, sondern genießt es das wir ständig zusammen sein können. 

Sie stellt sich dann auch schon mal an den Schreibtisch und fragt, ob wir jetzt in den Wald gehen können.